Logo Innsbruck informiert

Asphaltierungsarbeiten in der Geyrstraße

Voraussichtlich einwöchige Sperre, jeweils von 08:00 bis 17:00 Uhr

Im Zuge des Ausbaus der Geyrstraße wird ab kommenden Montag, 27. November, ab der Kreuzung Philippine-Welser-Straße bis zur Hausnummer 59 asphaltiert. Wetterabhängig dauern die Arbeiten voraussichtlich eine Woche: Im Zeitraum von 27. November bis 01. Dezember wird der dortige Bereich, jeweils von 08:00 bis 17:00 Uhr, für den gesamten Verkehr gesperrt. Das Amt Tiefbau ist darum bemüht, auftretende Behinderungen so gering wie möglich zu halten.

Mehr Sicherheit und Aufenthaltsqualität

Die Fahrbahnerneuerung sowie die Errichtung eines beidseitigen Gehsteiges in der Geyrstraße steigert die Sicherheit der FußgängerInnen. Für den Busverkehr wird darüber hinaus eine Begegnungsmöglichkeit geschaffen. In Vorbereitung befindet sich außerdem eine Neugestaltung der Kreuzung Geyrstraße/Bichlweg/Kirchmayrgasse, die als attraktiver Dorfplatz erscheinen soll. (AA)