Logo Innsbruck informiert
Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer erklärt einer Bürgerin die Details zur neuen Patscherkofelbahn.
Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer erklärt einer Bürgerin die Details zur neuen Patscherkofelbahn.

Patscherkofel Hauptthema beim Stadtteiltag Igls

Patscherkofelprojekt und weitere Großprojekte standen im Mittelpunkt

Ein Thema, das die IglerInnen besonders interessiert, ist aktuell das Projekt am Patscherkofel. Eine neue Bahn, mit der der Hausberg der InnsbruckerInnen ganzjährig optimal bespielt werden kann, wird gebaut. Darüber und über eine Vielzahl weiterer Themen informierten sich die BesucherInnen am gestrigen Stadtteiltag in Igls.

„Die Stadtteiltage sind ein sehr gutes Format, um besonders zu Themen wie dem Patscherkofelprojekt Klarheit zu schaffen, bei dem viele unterschiedliche Informationen kursieren“, erklärt Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer. Auch die BesucherInnen sahen diese Veranstaltung in Igls positiv: „Der Stadtteiltag war sehr aufschlussreich. Ich finde er ist toll gestaltet und informativ – alle meine offenen Fragen konnten geklärt werden“, freut sich Petra Frankhauser aus Igls.

Weitere Themen, zu denen Informationen besonders gefragt waren, waren Wohnbau, Kinderbetreuung sowie der laufende Bürgerbeteiligungsprozess, der sich mit der Nachnutzung der Patscherkofelbahn-Talstation beschäftigt.

Noch ein weiterer Termin im März

Der nächste Stadtteiltag findet am Donnerstag, den 30. März, in Mühlau statt. Schauplatz der Veranstaltung ist das Haus „Vier und Einzig“ an der Haller Straße 41. Wie jeder Stadtteiltag ist dieser in drei Termine unterteilt: Jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr, 16:00 bis 18:00 Uhr und ab 19:00 Uhr können Interessierte vorbeikommen und sich zu allgemeinen sowie stadtteilspezifischen Themen informieren. (DH)

Übersicht der weiteren Termine:

  • 03. April: Reichenau, Volkshaus, Radetzkystraße 47
  • 06. April: Hötting-West/Allerheiligen, Kolpinghaus, Viktor-Franz-Hess-Straße 7
  • 27. April: Neu-Arzl/Olympisches Dorf, Wohnheim O-Dorf, An-der-Lan-Straße 26a
  • 04. Mai: Kranebitten, Pfarre Kranebitten, Klammstraße 5a
  • 11. Mai: Höttinger Au, Pfarre Guter Hirte, Fürstenweg 114
  • 15. Mai: Altstadt – Innenstadt, Plenarsaal, Rathaus 6. Stock