Logo Innsbruck informiert

Suchergebnisse für: Glyphosat

4 Ergebnisse

Glyphosat-Verzicht: Was bringt’s?

Dienstag 20 März 2018 - Umweltgedanke zum Schutz der Innsbrucker Tier- und Pflanzenwelt

Handarbeit statt Chemiekeule

Freitag 01 September 2017 - Im August 2016 wurde Glyphosat, das umstrittene „Allheilmittel“ gegen Unkraut, aus dem städtischen Grünanlagenamt verbannt. Stattdessen wird im Stadtgebiet gejätet und geflämmt.

September-Ausgabe "Innsbruck informiert"

Donnerstag 31 August 2017 - Innsbruck setzt auf Nachhaltigkeit

Amt für Grünanlagen verzichtet auf Glyphosat

Freitag 19 August 2016 - Flächen werden nur mehr von Hand gejätet